fix-ip

Produktdetails

Fügen Sie Ihrer bestehenden DSL Standleitung feste (statische) IP Adressen hinzu, fast so als hätten Sie eine vollwertige SDSL Standleitung mit festen IP-Adressen! Oder nutzen sie unser speziell abgestimmtes DSL Angebot mit bis zu 2048 kBit Upstream.

Sie möchten Ihre Server direkt an Ihrem Standort betreiben und benötigen mehrere statische IP Adressen, die Kosten für eine SDSL Standleitung sind Ihnen jedoch zu hoch? Dann sind sie bei uns richtig.

Mit fix-ip machen Sie aus ihren normalen DSL Anschluss im Handumdrehen einen vollwertigen Anschluss mit festen offiziellen IP-Adressen. Schließen Sie unseren Fix-IP Router mit seinem INTERNT-Port einfach an ihre bestehende Netzwerkinfrastruktur an und schon sind auf den vier internen Ports Ihre offiziellen IP Adressen verfügbar. Dort können Sie Ihre Server anschließen.

Schematische Zeichnung

Die Zwangstrennung ihres DSL Anschlusses führt nur noch zu sehr kurzen Unterbrechungen von etwas 10 bis 15 Sekunden. Da die statischen fix-ip Adressen nicht wechseln können bereits bestehende Verbindungen aufrecht erhalten werden. Übergangszeiten von bis zu 15 Minuten und die Unterbrechung aller bestehenden Verbindungen (wie es bei der Nutzung von dynamischen DNS Diensten üblich ist) gehören der Vergangenheit an.

Sollten Sie noch einen passenden DSL Anchluss mit entsprechender Bandbreite benötigen, können wir Ihnen ADSL Anschlüsse mit bis zu 2048 kBit Upstream und im Jahresmittel zweiwöchentlicher Zwangstrennung anbieten
deko